Startup WG-Party im Augsburger Gaswerk | TWG #2

„Das für mich stressigste WG-Ereignis aller Zeiten“, so betitelt Dr. Thomas Driessen, Gründer von qbilon, das TWG #2 @Gaswerk und sorgt damit für einen witzigen Einstieg in die Pitch-Runde. Neben den Augsburger IT-Startups qbilon und meteointelligence pitcht Winetory aus Neuburg. Mit der anschließenden Weinverkostung bringt Michael Jaschek, Gründer der Online-Wein-Community, Schwung in die Bude. Wie die Startup-WG-Party im Augsburger Gaswerk sonst so war? Schau selbst.

Junge Startups und Künstler als Aussteller

Beim zweiten Together We Grow Meetup im Augsburger Gaswerk stellen auch frisch gegründete, nachhaltige Startups aus wie Linusto und Platea Brand. So überzeugt Sven Rosenthal von Linusto mit seinem Konzept für einen nachhaltigen Kaffeehandel und Platea Brand präsentiert die Streetwear Kollektion.

Diesmal als Highlight mit dabei, der Augsburger Collage-Künstler Jimi Cakmak. Seine teils provokanten Werke beschreibt er wie folgt: “Ich vermische antike Kunst mit dem Zeitgeist der 90er, 2000er und aktuellen Themen.” So bekommt Mona Lisa mal ein Cocktail in Hand gedrückt, mal ein sinnliches Dekolleté angehängt. Antike Skulpturen lecken lasziv an Lollys und allgemein ist viel nackte Haut mit dabei.

Wir danken unseren Kooperationspartnern!

PREMIUM-PARTNER

BARMER

KOOPERATIONSPARTNER

Gaswerk Augsburg | Regio Augsburg Wirtschaft GmbH | Stadtwerke Augsburg | Brauhaus Riegele | Sigel GmbH | Regus GmbH | Seetalent | drumnote Productions :: | Marcus Lange | Ocha-Ocha | Anahit Chachatryan


ai augsburg businessplan coworking coworkingspace engagement erfolgsgeschichten event femme.digitale food gründer hacker innovation ki kreativ meetups mode modular nachhaltig photographie stammtisch startip startup startupmitamore startups technologie togetherwegrow videopodcast wettbewerb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.